Oberharzer Feuersalamander
Allzeit bereit

WAS IST PFADFINDERN EIGENTLICH?
Wenn man das Wort Pfadfinder hört, denken die meisten von uns erstmal an eine Gruppe von Kindern, die älteren Menschen über die Straße hilft, Kekse und Schokoriegel vor Supermärkten oder an Haustüren verkauft und am Lagerfeuer Liedchen singt…. Oder?
Ja, all das können Pfadfinder tun. Aber noch so viel mehr!
Es gibt die unterschiedlichsten Pfadfinderverbände auf der ganzen Welt und in allen Religionen. Angefangen hat alles in England, als Robert Baden-Powell, 1907 den ersten Pfadfinderstamm gründete. Sein Ziel war es jungen Menschen eine gesunde körperliche, geistige sowie geistliche Entwicklung zu ermöglichen, um sie so zu verantwortungsvollen und emphatischen Mitglieder der Gesellschaft zu machen. Aus dieser Idee heraus ist dann ein Kodex entstanden an den sich, bis heute, alle Pfadfinder orientieren.

 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram